zur Startseite
Schriftgröße   
Standard SchriftgrößeMittelgroße SchriftGroße Schrift

 
Sie befinden sich hier:  Startseite > Artikel

Mitgliederlogin

Internationales Erbrecht (IPR) - Thailand

Thailand

Quellen

Gesetz über das Internationale Privatrecht (IPRG)


Erbstatut

Nach Art. 38 IPRG ist im Hinblick auf das bewegliche Vermögen das Recht des Domicile des  des Erblassers anzuwenden. Im Hinblick auf unbewegliches Vermögen gilt das Recht des Lageorts (lex rei sitae), Art. 37 IPRG.


 
Rück- und Weiterverweisung

Der Renvoi wird angenommen, Art. 4 IPRG.
 


Testierfähigkeit

Nach Art. 39 gilt das Recht der Staatsangehörigkeit des Erblassers.


 
Form der letztwilligen Verfügung

Nach Art. 9 IPRG gilt das Recht des Ortes der Errichtung.


Letzte Änderung: 07.06.2012