zur Startseite
Schriftgröße   
Standard SchriftgrößeMittelgroße SchriftGroße Schrift

 
Sie befinden sich hier:  Startseite > Artikel

Mitgliederlogin

Internationales Erbrecht (IPR) Vietnam

Vietnam

Quellen

Bilaterale Abkommen, z.B. mit den Nachfolgestaaten der UDSSR
Zivilgesetzbuch von Vietnam vom December 25, 2001 (ZGB)

 

Erbstatut

Nach Art. 767 Ziff. 1 ZGB ist im Hinblick auf das bewegliche Vermögen das Recht der Staatsangehörigkeit des Erblasser anzuwenden. Im Hinblick auf unbewegliches Vermögen gilt das Recht des Lageorts (lex rei sitae).

 

Rück- und Weiterverweisung

Das IPR von Vietnam erlaubt die Rück- und Weiterverweisung. Der Renvoi wird angenommen, Art. 760 ZGB.

 

Testierfähigkeit

Nach Art. 768 Ziff. 1 ZGB ist das REcht der Staatsangehörigkeit des ERblassers maßgeblich.

 

Form der letztwilligen Verfügung

Nach Art. 768 Ziff. 2  gilt das Recht des Ortes der Errichtung. 


Letzte Änderung: 07.06.2012